Willkommen!

Besuchen Sie Kathy Johnson, während sie ihre morgendlichen Hirnleistungsübungen durchführt! In nur 10 Minuten pro Tag werden Gehirn und Körper in ihrer Funktion verbessert, durch Übungen, die Bewegungen nachahmen, die eigentlich von Kleinkindern gemacht werden (daher sind sie sehr leicht). Diese helfen, Verknüpfungen im Gehirn zu etablieren für Dinge wie Gedächtnisleistungen oder Aufmerksamkeit.

Engagieren Sie sich, ihre eigenen Fähigkeiten zu erhalten und zu verbessern und auch die ihres Kindes oder Ihrer Schüler: jeden Morgen 30 Tage lang!

Als Download erhältlich- Maintaing Brains Everyday (Erhalt der Hirnleistung- jeden Tag) für nur $19.95!

Hier downloaden

Mein Name ist Kathy Johnson und der Zweck dieser Website ist es, Sie zu informieren und Ihnen Zugang zu Produkten und Hilfestellungen anzubieten, von denen ich glaube, dass sie von höchster Qualität sind, preislich gut erwerbbar und sich speziell an jeden richten, der bei der Überwindung von Lernschwierigkeiten Unterstützung sucht.

 

Mein Ziel ist es, Menschen dabei zu unterstützen zu erkennen, dass die Hirnleistung verändert werden kann! Wissenschaftliche Erkenntnisse haben ergeben, dass das Gehirn eine Plastizität aufweist, wir wussten nur nicht so genau, WIE wir sie verändern können….bis jetzt!

 

Mehr als alles andere möchte ich für alle Betroffenen die HOFFNUNG wieder aufleben lassen.

 

Das Schwierigste ist, herauszufinden, was man tun soll, wo man hingehen soll, wieviel Geld man ausgeben sollte. Alles, was wir als Eltern möchten, ist Erfolg und Unabhängigkeit für unsere Kinder.

 

Ich war genau an der Stelle, an der Sie gerade sind. Ich benötigte Hilfestellung und viel Informationen. Und genau das möchte ich Ihnen ebenfalls zur Verfügung stellen.

 

Hier ist meine Empfehlung: Nehmen Sie sich einen Ordner/Mappe, drucken Sie sich dies aus und folgen Sie dem Plan, den ich im Folgenden für Sie habe.

Ich werde Ihnen beratend zur Seite stehen, Ihnen Hinweise und Tipps geben, Alternativen aufzeigen, so dass Sie Berater und Lehrer für Ihr Kind sein können!

Sie lieben und verstehen Ihr Kind am allermeisten, daher sind SIE am besten geeignet, um den weiteren Verlauf zu entscheiden. Meine Aufgabe ist es, Sie im weiteren Prozess zu unterstützen und zu lehren. Ich weiß, wie allein Sie sich eventuell fühlen, und es hilft, zu wissen, dass hier jemand ist, der weiß, was Sie an Erfahrungen gemacht haben oder machen.

 

Während Sie jeden Schritt machen, haken Sie ihn ab, dokumentieren sie ihn in ihrem Ordner und vergessen sie nicht: Sie befinden sich bereits auf dem Weg!

 

Sie möchten wissen, an welchem Punkt Ihr Kind sinnvollerweise starten soll, damit Sie auch die Wirksamkeit jeder einzelnen Schritte genau erkennen können. Da ist nicht die Lösung oder der Weg, der uns auf dem Silbertablett serviert wird, denn jedes Kind ist unterschiedlich. Was für den einen einen großen Unterschied macht, macht für den anderen überhaupt keinen. Daher benötigen Sie gewisse Diagnostik. Es gibt nur einige wenige Fachleute, die alles testen können. Wenn Sie beispielsweise in der Nähe von Saratoga Springs sind, könnte ich Ihnen gern helfen, doch wenn Sie nicht in der Nähe sind, was können Sie tun?

 

  • Versuchen Sie eine Fachperson in Ihrer Nähe zu finden. Einige Ergotherapeuten bieten Testung von persistierenden frühkindlichen Reflexen an, doch informieren Sie sich genau, dies machen nur einige Therapeuten. Konsultieren Sie einen Optometristen, der Visuelle Therapie anbietet (geben Sie Optometristen und Visualtherapie ein)

 

 

Jetzt beginnt der vergnügliche Teil des Ganzen! Es geht los. Im ersten Monat beginne ich bei meinen Klienten gern mit einem großen Knall. Wir sollten so viel Veränderung wie es nur geht in den ersten Wochen erzielen!

 

  • Gab es eine Ernährungsthematik? Starten Sie mit einer Ernährungsumstellung, um ADS/ADHS- Symptome, Allergien oder Lernschwierigkeiten zu mindern. Vermeiden Sie Zucker, Gluten und Milchprodukte, damit Sie die größten Veränderungen innerhalb kürzester Zeit sehen. Fangen Sie sofort an.

 

  • Beginnen Sie mit dem Programm zur Integration persistierender frühkindlicher Reflexe. Benutzen sie dafür die DVD: Maintaining Brains Everyday: Hirnleistung aufrechterhalten- jeden Tag, ein Übungsprogramm, das die Entwicklungsstufen wiederholt, die eventuell übersprungen wurden. Sie dauern 15 Minuten täglich, für mindestens 30 Tage. Sie erscheinen einfach, sind jedoch der effektivste Teil des Programms. Sie sind grundlegend, betreffen die Basis und ihre Durchführung macht den Rest des Förderprogramms schneller, qualitativ besser und lassen letztendlich weniger Kosten entstehen.

 

  • Es gibt noch andere Konzepte/Therapeuten für die Integration persistierender frühkindlicher Reflexe. Suchen Sie im Internet, um mehr darüber herauszufinden.

 

Wenn nun das Fundament fürs Lernen gelegt wurde, ist es an der Zeit, weiter und tiefer vorzugehen. Sie sollten sichergehen, dass Sie das Gehirn vorbereitet haben für die nächsten Schritte, ansonsten könnten die Fördermaßnahmen und Therapien länger dauern und dadurch vermutlich auch mehr Kosten entstehen. Sie haben eventuell Verbesserungen in der auditiven Wahrnehmung und Verarbeitung Ihres Kindes festgestellt, wenn es allerdings noch immer 5 Mal am Tag fragt: “Was?”, oder wenn es Wörter noch immer nicht richtig ausspricht oder auf Fragen noch immer sehr langsam reagiert, ist mehr Förderung in dem Bereich nötig. Hier sind einige Programme (natürlich nicht alle), die es zur Zeit gibt:

  • Therapeutic Listening

  • The Listening Program

  • Integrated Listening Systems

  • Hear Builder

  • Earobics

  • FastForWord
  • Tomatis
  • Audiva

Nachdem weitere Förderungen in der auditiven Verarbeitungsfähigkeit erfolgreich beendet wurden, ist es an der Zeit, die visuelle Wahrnehmung und Verarbeitung zu fördern, falls erforderlich. Ich hatte Gespräche mit Eltern, die mir berichteten, dass ihr Kind seit Jahren zur Leseförderung gegangen ist, bis jemand ihnen empfohlen hatte, die Augen des Kindes auf Nahdistanz überprüfen zu lassen. Es stellte sich heraus, dass das Kind nur eine Brille benötigt hatte. Ärzte und Schuluntersuchungen checken routinemäßig die Fernsicht, die allerdings für Distanzsehen wichtig ist, nicht für das Lesen. Wenn also bei Ihrem Kind eine Brille keine Rolle spielt, schauen Sie genauer nach: Es gibt viele Bereiche, die visuelle Probleme bereiten können: Doppelt sehen, Fokussieren, Augenfolgebewegungen, Konvergenz und noch weitere. Die nachfolgenden Quellen beginnen mit Online Training, das helfen kann, die letzten beiden sind Listen von spezialisierten Optometristen, die visuelle Therapie anbieten:

Wenn nun die Voraussetzungen im auditiven und visuellen Bereich geschaffen sind, ist es an der Zeit, die kognitiven Fähigkeiten in Angriff zu nehmen. Die Arbeit im Bereich des visuellen Gedächtnisses und der auditiven Aufmerksamkeit, die dem Training kognitiver Fähigkeiten vorangestellt werden, bedeuten zwar extra Zeit, Aufwand und Geld. Sie sollten daher zwar einplanen, dass dieser Trainingsbereich die meiste Zeit und den meisten Aufwand benötigt, aber es zahlt sich richtig aus! Normalerweise, wenn ein Kind ca. eine Stunde am Tag, 5-6 Tage in der Woche für 12 Wochen darauf verwendet, erweitert sich die Hirntätigkeit immens und viele meiner Schüler können danach schon wieder im normalen Schulalltag gut mitkommen. Alle haben ihre Fähigkeiten in Gedächtnisleistung, Aufmerksamkeit, Verarbeitungsgeschwindigkeit, Logik und anderem erweitert. Programme, die man zu Hause durchführen kann, gibt es viele. Ich habe einige  ausprobiert, aber am besten finde ich aktuell auf dem Markt  The Equipping Minds Workbook: -ein Arbeitsbuch auf Englisch, mit über 25 Aktivitäten und eine DVD um Sie darin zu trainieren.

 

  • Es gibt verschiedene Wahlmöglichkeiten, die im Preis variieren zwischen 10 und tausenden von Euros. Erforschen Sie genau alle Alternativen.

Dies ist ein guter Zeitpunkt, die kognitiven Fähigkeiten Ihres Kindes nochmals zu testen um zu sehen, welche Fortschritte es gemacht hat. Den anfänglichen Stand und das Endresultat können Sie in der Schule vorzeigen. Es kann gut sein, dass die Entwicklung, die Ihr Kind innerhalb eines Jahres vollzogen hat, Erstaunen hervorrufen wird. Falls Sie schulische Gegebenheiten für Ihr Kind verändern wollen, benötigen Sie diese Dokumentationen. Der Gibson Cognitive Test kann ebenfalls erworben werden, indem Sie Bob Johnson kontaktieren. bobjohnson@pyramidofpotential.com

 

Wenn die grundlegende Hirntätigkeit nun angeregt ist und gut arbeitet, ist es Zeit, an den Lese-, Schreib- und Rechenfähigkeiten zu arbeiten und die Defizite aufzuholen! Nun können gute Lernprogramme in diesen Bereichen eingesetzt warden und dies sollte auch schnell geschehen! Falls Sie einen guten Förderlehrer, Therapeuten, Lerncenter in der Nähe haben, oder wenn die Schule Förderung anbietet, nehmen Sie das in Anspruch!

 

zum Lesen und Schreiben:

  • Lesen nach der Silbenmethode: ABC der Tiere Mildenberger Verlag

  • PotsBlitz

  • Bliwo

  • Intra Act plus

  • Marburger Rechtschreibtraining

  • Kieler Lese-Rechtschreibaufbau

  • Fresch Methode

  • Morphemtraining

  • Legakids u.a.)

 

Schreiben: Sie müssen dem Kind die Stifthaltung und die Buchstabenrichtung beibringen. Der Unterschied ist, dass es dem Kind nun keine großen Schwierigkeiten mehr bereiten wird.

 

Organisation im Unterricht: Vergessen Sie nicht, dass Ihr Kind nicht gelernt hat, wie es sich Notizen macht, Mappenführung, Zeitpläne usw. wie andere Kinder in dem Alter. Bringen Sie Ihrem Kind diese wichtigen Fähigkeiten bei, die es nicht nur in der Schule, sondern auch später im Beruf und in der Organisation des Alltags benötigt.

 

Es ist Zeit zu feiern! Ihr Kind ist zwar noch nicht perfekt, aber das sind wir alle nicht. Sie und Ihr Kind sind dann fertig mit diesem Programm, wenn ihr Kind die Schulaufgaben selbständig durchführt. Sie können jederzeit jeden der Schritte wiederholen, wenn nötig.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Kind alles Gute!!

 

Mit freundlichem Gruß,

 

Kathy Johnson

 

 

Besuchen Sie Kathy Johnson, während sie ihre morgendlichen Hirnleistungsübungen durchführt! In nur 10 Minuten pro Tag werden Gehirn und Körper in ihrer Funktion verbessert, durch Übungen, die Bewegungen nachahmen, die eigentlich von Kleinkindern gemacht werden (daher sind sie sehr leicht). Diese helfen, Verknüpfungen im Gehirn zu etablieren für Dinge wie Gedächtnisleistungen oder Aufmerksamkeit.

Engagieren Sie sich, ihre eigenen Fähigkeiten zu erhalten und zu verbessern und auch die ihres Kindes oder Ihrer Schüler: jeden Morgen 30 Tage lang!

Als Download erhältlich- Maintaing Brains Everyday (Erhalt der Hirnleistung- jeden Tag) für nur $19.95!

Hier downloaden

Contact:

Bethany DeMarsh

General Manager

bethany@pyramidofpotential.com

 

(518) 260 -3937

245 Washington St.

#3369

Saratoga Springs, NY 12866



Print Print | Sitemap Recommend this page Recommend this page
© Pyramid of Potential